Neptune Hotels

Neptune Hotels Resort, Convention Centre & Spa ist ein 5-Sterne Hotel mit 569 Doppelzimmern, Suiten und Apartments, direkt am Ägäischen Meer gelegen.
Erleben Sie während Ihres Aufenthalts eine einzigartige Kombination aus griechischer Gastfreundschaft, Luxus und atemberaubernder Natur.

WEBSITE

Anfahrt & Lage

Das Hotelresort mit Konferenzzentrum liegt im Nordosten der griechischen Insel Kos direkt am ägäischen Meer.
Von Deutschland aus erreichen Sie die Insel Kos am besten mit dem Flugzeug. Flugverbindungen gibt es regelmäßig entweder direkt oder über Athen. Der Flughafen Kos (KGS) ist 8 km vom Hotelresort entfernt. Für den Transfer stehen Zubringerbusse und Taxis zur Verfügung.

Tagungsanfrage

Fragen Sie unverbindlich Ihre nächste Tagung, Verstaltung, Ausstellung oder Seminar bei uns an.

zum Formular

Neptune Lageplan

thumb lageplan

Überblick über die 150.000m² große Privatanlage der Neptune Hotels.

LAGEPLAN

Ihr Kontakt für Anfragen, Angebote und Organisation

Mr. Achilleas Karakontopoulos
F & B Manager

E-Mail: fbmanager[at]neptune.gr
Fon: +30 22420 58924
Fax: +30 22420 41574

Das Neptune Hotels Convention Centre – viel Platz für Ihre Themen und Ziele. Ein freistehendes Gebäude mit zwei Flügeln, in dem sich alle Tagungsräume auf zwei Etagen verteilen. Dazu drei Konferenzräume, zwei davon im Hauptgebäude, einer im SPA. Fast alle Räume sind von Tageslicht durchflutet. Die flexible Raumaufteilung ermöglicht individuelle Gestaltungsvarianten für jeden Anlass. Dazu kommen die umfassenden Serviceleistungen unseres Tagungsteams.

Wir stellen alles bereit, was Ihre Arbeit noch komfortabler und Ihren Event umso erfolgreicher macht:

  • Elegantes Foyer und Ausstellungsfläche mit über 500 qm Größe
  • 3 Konferenzsäle mit Kapazitäten von 125 - 550 Teilnehmern (im Theater-Aufbau)
  • 18 Tagungsräume mit Platz für jeweils 10 - 30 Teilnehmer (in U-Form)
  • Büros und Presseraum mit direkten Telefonverbindungen
  • Moderne technische und audiovisuelle Ausstattung
  • Conference Service Desk unterstützt den Veranstalter während des Tagungsablaufes in allen organisatorischen Angelegenheiten